FANDOM


Offer.jpg

Turniere sind ein Element von Mechrage, bei dem Commander gegeneinander antreten. Der gegnerische Commander kann maximal eine Stufe unter dem eigenen Commander liegen und Turniere sind nur alle 5 Minuten möglich.

GewinneBearbeiten

Bei einem Sieg können dem Gegner nur Ressourcen abgenommen werden, jedoch kein Gold oder AS. Sollten die Lager des Gegners unter 10% gefüllt sein, gibt es garkeinen Gewinn.

TurniercommanderBearbeiten

Entscheidend für ein Turnier sind die Turniereigenschaften, die entweder direkt durch Leveln, oder durch Items gesteigert werden können. Die Haupteigenschaften steigern nicht die Angriffstärke, sondern erhöhen nur die Lebenspunkte des Commanders. Auren haben überhaupt keinen Einfluss.

GegnerBearbeiten

Als Gegner ist fast jeder Spieler wählbar, der höchstens 1 Level unter oder 5 Level über dem eigenen ist. Da es sich um einen sportlichen Wettkampf handelt, sind Turniere auch zwischen Allianzen möglich, die einen NAP haben oder verbündet sind.

Nach Kriegen ist es 2 Wochen lang nicht möglich die Kriegsgegner herauszufordern.

Achtung! Einige Spieler sehen Turniere als Angriffsgrund an - versichert euch also guter Unterstützer, wenn ihr einen starken Spieler öfter herausfordern wollt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki