FANDOM


Basis

Eine Defensivbasis ist eine Basis die den begrenzten Bauplatz dazu nutzt schlagkräftige Verteidiger auzubilden und damit Angriffe auf eigene oder verbündete Basen abzuwehren. Dabei besitzt sie aber keine oder kaum Offensiveinheiten. Der zugehörige Commander soll radikal auf 100% defensiv stehen.

AufbauBearbeiten

Defensivbasen verfügen über viele Verteidiger und Spezialfabriken zur Verteidigung. Spezialfabriken sind nicht so wichtig, wie bei der Offensivbasis und können durch Depots ersetzt werden. Kraftwerke sind ebenfalls wichtig um genug freie Arbeiter für eine schnelle Nachproduktion bereitstellen zu können und Minenarbeiter zu haben um die Produktion auch bezahlen zu können.

Folgender Aufbau kann als Richtwert angesehen werden:

Typ Anzahl
Angreiferfabrik 0
Verteidigerfabrik 6
Depots 4-6
Kraftwerke 5-6
Spezialfabrik 4-6
KI-Labor 1
HQ 1
Sammlerfabrik 0-1
Förderanlagen 4

Vor- & NachteileBearbeiten

Durch die hohe Anzahl an Fabriken ergibt sich eine schnelle Produktion (bei 6 Fabriken = 6 * 30 = 180 Verteidiger pro Stunde) und hohe Kapazitäten für die Mecharmee. Dazu kommt noch die hohe Anzahl an Geschützen, was die Armee äußerst schlagkräftig in Kriegen macht und (wenn die entsprechenden Neuerungen eingebaut werden) sehr erfolgreich bei der Jagd nach Rebellenbasen.

Nachteil ist die mangelhafte Angriffskraft. Man kann keine Rebellen angreifen und keine Gebäudestufen abbauen. Dieser Nachteil wird von manchen Spielern durch den Bau einer Mischbasis oder durch Trick 27 umgangen. Auf jeden Fall aber macht einen diese Basis bei verbündeten [Allianz|Allianzen]] beliebt, da man bei feindlichen Angriffen, die Freunde aktiv unterstützen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki